Funktionale Beinbewegungsdifferenzen vorne

haben immer eine oder mehrere Ursachen, ob diese Rückwickelbar sind bleibt in jedem einzelnen Fall abzuwarten bzw lassen sich in den meisten Fällen nur limitieren/compensieren.

 

Und das auf verschiedene Art und Weise aber immer im Teamwork.

 

An erster Stelle steht die Observation und die Case Historie des Pferdes.

 

dabei werden Wir gemeinsam eine Befunderhebungsammlung erstellen.

Um die Bewegungsunterschiede/Bewegungsparameter zu erfassen/messen/analysieren und zu vergleichen benutzen wir eine spezielle Diagnostische Tools und High Speed Cameras.

 

Die gewonnenen Informationen sind dann ausschlaggebend für die posturale Reha und die Stimmuli zur Bewegungsveränderung des Pferdes die durch Veränderungen der Huf und speziellen Beschlag von nunan dem Pferd 24 Stunden zur Verfügung stehen.

 

Dazu erhalten Sie Anweisungen/Anregungen und Informationen (Do's and Dont's) was nun beibehalten bzw geändert werden muss, um zu ermöglichen das Ihr Pferd die Hilfen für eine positive Adaption umsetzen kann.

 

zusätzliche Leistungen der Massage, Physio und Ostheo, etc runden das Behandlungsprofil ab. Jedoch ist es unumgänglich sich mit einem angepassten Training zu befassen. Fragen Sie hierzu einen kompetenten Reitlehrer.  

eine verschiedene Winkelung der Schultergliedmaßen

durch verschiedene Toraxmuskulatur ergibt eine compensierte Haltung und verschiedene Bewegungsparameter


das Pferd versucht über ungleiche Hufentwicklungen Ihnen mitzuteilen das "Etwas" nicht mehr "Stimmt" , of funktional oder Strukturell sollte abgeklärt, zumindest limitiert werden.

wenn der Sattel immer gepasst hat , und nun auf einmal nicht mehr, dann liegts meist am Pferd ( fragen Sie nach meinem Reha Trainingsprogramm)


...durch zuhören kann man eine Menge lernen. ggf referiere ich ja mal wieder in Ihrer Nachbarschaft.



Bewegungsanalyse Erfassung von Schrittlängenunterschied vorher /nachher
Bewegungsanalyse Erfassung von Schrittlängenunterschied vorher /nachher
Documentation
Documentation
Hufeisenschmieden mit TGT Peter Kreinberg
Hufeisenschmieden mit TGT Peter Kreinberg
Reha Beschlag bei Sehnen/Bänderschaden
Reha Beschlag bei Sehnen/Bänderschaden
das Hochstellen erlaubt eine totale Entlastung von beiden Beugesehnen
das Hochstellen erlaubt eine totale Entlastung von beiden Beugesehnen
Halbes Herz Hufeisen bei physiologischer Dysfunktion des Hufmechanismus
Halbes Herz Hufeisen bei physiologischer Dysfunktion des Hufmechanismus
....bei degenerative Verletzungen wie z.B. Hornspalten
....bei degenerative Verletzungen wie z.B. Hornspalten
Împrint Klebeschuh- Vorführung bei Hufschmiede des EDHv.
Împrint Klebeschuh- Vorführung bei Hufschmiede des EDHv.
last finish.
last finish.
Sehnen und Bänder
Sehnen und Bänder
Akkupressur und Akupunktur
Akkupressur und Akupunktur
Hufbeinabsekung innerhalb der Kapsel
Hufbeinabsekung innerhalb der Kapsel
Caudal Huf,mediale und laterale Hufknorpel, dazwischen das Strahlpolster
Caudal Huf,mediale und laterale Hufknorpel, dazwischen das Strahlpolster
distal Limb unload
distal Limb unload
distal Limb load
distal Limb load
distal Limb under Full load
distal Limb under Full load
distal Limb befor Take Off (Abfußen)
distal Limb befor Take Off (Abfußen)
Farriery Science Symposium 2013
Farriery Science Symposium 2013
Hier ist es !
Hier ist es !
DOKR Warendorf; Hufeisen machen für ein Vielseitigkeitspferd
DOKR Warendorf; Hufeisen machen für ein Vielseitigkeitspferd
unter Kontrolle von Dr.C.Rohde
unter Kontrolle von Dr.C.Rohde
aus St:Georg 10/2013
aus St:Georg 10/2013